Sex-Coach schwört unter Eid:

“Die Sexgott-Methode enthält keinerlei verbotene Hypnosetechniken um Frauen in willenlose Sex-Sklavinnen zu verwandeln...”

Wie kann ein blasser, Starcraft-spielender Computernerd mit 10-Zentimeter-Penis trotzdem Tag für Tag eine Frau nach der anderen seinen Namen stöhnen lassen... und dabei jeden ihrer athletischeren und besser bestückten Ex-Freunde sexuell blamieren, indem er ihr ohne Mühe längere und bessere Orgasmen besorgt?

Lieber Frauen-Liebhaber,

stell dir vor du fragst in einem Raum voller Männer:

“Wer hier hat im Bett Probleme damit, seine Partnerin zu befriedigen?”

Was meinst du, wie viele sich melden?

Ich wollte es rausfinden... und als ich neulich auf einem Seminar gesprochen habe, habe ich die Frage gestellt.

Drei Hände sind hochgegangen von den über hundert Männern dort!

Das wären gute Nachrichten für uns – wenn es unsere Partnerinnen denn genauso sehen würden...

Das «Men's Health»-Magazin hat eine Umfrage unter Frauen gemacht. Die Umfrage war anonym – die Frauen konnten also ehrlich antworten. Und hier ist das erschütternde Ergebnis:

Weniger als EINER unter 20 Männern befriedigt seine Partnerin beim Sex wirklich!

Hier ist was rauskam bei der Umfrage:

  • 94,7 Prozent der Frauen sagen, dass ihr Partner sie beim Sex nicht befriedigt.
  • 91,7 Prozent der Frauen täuschen ihrem Partner mit Erfolg einen Orgasmus vor.
  • Und 74,6 Prozent der Frauen haben ihren Partner heimlich mit einem Anderen betrogen, weil ihr Partner sie nicht befriedigt hat.

74,6 Prozent... Das sind 3 von 4 Frauen! Frauen, die du jeden Tag auf der Straße siehst, mit denen du zur Schule gegangen bist und die nach außen scheinbar eine super-glückliche Beziehung führen.

Hier ist eine Frage für dich:

Glaubst du, eine Frau würde jemals das Risiko eingehen fremd zu gehen, wenn sie ein fantastische Sexleben mit ihrem Partner hätte und er ihr regelmäßig intensive Orgasmen besorgen würde?

Die Wahrheit ist, dass die meisten Frauen andere Männer nichtmal angucken würden, wenn sie zu ihrem Partner das elektrische Knistern spüren, das durch gemeinsame Sexerlebnisse und gewaltige Orgasmen entsteht. (Das ist schließlich der Grund, warum die Natur uns den Orgasmus gegeben hat: Um eine Frau über starke Gefühle fest an ihren Mann zu binden, damit sie, wenn sie schwanger wird und ein Baby kriegt, nicht alleine und hilflos ist.)

Und trotzdem ist es offensichtlich:

97 Prozent der Männer verschließen ihre Augen, wenn es um ihre eigenen Fähigkeiten im Bett geht.

Die Sache ist... gut sein im Bett ist für uns Männer ein Ego-Ding! Das ist der Grund, warum viele Männer solche Fakten wie die aus der «Men's Health»-Umfrage nicht sehen wollen. Sie reden sich dann ein, “Das betrifft mich nicht. Ich bin anders.” &ndash und natürlich merken sie nicht, dass alle Anderen genauso denken...

Unbequeme Wahrheiten beiseite zu wischen ist ein psychologischer Schutzmechanismus, der vielen Männern erlaubt, weiter daran zu glauben dass alles okay ist.

Das Problem ist:

Wenn ein Mann die Realität nicht sieht, und wenn er diese ”blinden Flecken“ mit sich herum trägt, dann wird er nie etwas ändern. Er wird wie ein Blinder die selben Dinge immer wieder und wieder und wieder tun... und sein Sexleben wird immer weiter den Bach runter gehen, ohne dass er begreift, was eigentlich los ist.

Wenn du bis hier her gelesen hast ist offensichtlich:

Du gehörst nicht zu diesen 97 Prozent der Männer, die mit Scheuklappen durch ihr Leben gehen wollen. Ansonsten hättest du diese Seite längst weg geklickt.

Deshalb lass mich dir jetzt meine Geschichte erzählen:

Noch vor fünf Jahren war ich ein totaler Nerd.

Ein Computerfreak.

Meine Tage bestanden daraus zum Unterricht zu gehen und vielleicht noch das Allernötigste zu tun um in der realen Welt zu überleben. Den Rest meiner Zeit habe ich damit verbracht Starcraft zu spielen, sechs Stunden am Tag, mit vielleicht ein oder zwei flüchtige Unterbrechungen zum Essen zwischendrin.

Die einzigen Freunde die ich hatte waren die, die meine Besessenheit für Videospiele geteilt haben. Kein Wunder also dass das einzige wo ich mich sexuell ausgelassen habe Pornografie im Internet war.

Mein Leben ist für eine ganze Weile so weitergelaufen, bis ich irgendwann die Nase voll hatte. Ich konnte es nicht mehr mit ansehen wie Leute da draußen im echten Leben Spaß haben, während ich nur die Stunden zähle, bis ich wieder an meinen Computer kann.

Ich habe dann beschlossen, etwas zu unternehmen.

Ich bin ins Fitnessstudio gegangen und habe angefangen religionsartig zu trainieren. Ich hab habe mir einen neunen Haarschnitt zugelegt, bin meine Akne losgeworden und habe mein Erscheinungsbild um mindestens 100% verbessert. Mädels haben angefangen Interesse zu zeigen – aber ich hatte immer noch nicht die sozialen Fertigkeiten um tatsächlich Sex zu haben.

Ich habe dann ein paar grundlegende Ressourcen im Internet gefunden, die mir Rat gegeben haben wie ich mehr Selbstbewusstsein entwickle und soziale Fähigkeiten lerne. Damit gewappnet habe ich mich gezielt bemüht ein sozialer Mensch zu werden. Und innerhalb von sechs Monaten hatte ich tatsächlich einen Freundeskreis! Ich wurde plötzlich eingeladen zu Parties und Events, und ich habe sogar mit ein paar Mädels rumgeknutscht.

Ein wenig später habe ich meine Jungfräulichkeit verloren – mit einem Mädel das ich auf Arbeit kennengelernt hatte.

Wir hatten über einen Monat lang drei oder viermal pro Woche telefoniert. Und eines Tages hat sie mich dann zu sich nach Hause eingeladen – und ich wusste sofort...

Ich würde endlich mein erstes Mal erleben!

Als wir dabei waren, uns auszuziehen habe ich gemerkt dass meine Hände zitterten.

Und als es dann soweit war ist etwas ganz entsetzliches passiert:

Ich konnte keine Erektion bekommen!

Die ganze Arbeit mich attraktiver zu machen – und dann, als der Moment schließlich gekommen war und ich hätte Sex haben können, da kriege ich keinen hoch! Es war beschämend.

Über fast eine Stunde lang habe ich versucht ihn hart zu bekommen, bis sie mich schließlich gestoppt hat.

Ich habe sie danach nie wieder gesehen und habe auch nichts mehr von ihr gehört.

Nach dem Erlebnis habe ich mir geschworen: Ich werde ALLES TUN was nötig ist damit ich gut im Bett werde.

Über die nächsten paar Jahre ist mein Leben durch eine unglaubliche Verwandlung gegangen.

Ich habe ein paar gleichgesinnte Männer gefunden und wir sind drei oder viermal die Woche ausgegangen um Mädels abzuschleppen. Es war ein Haufen Arbeit, aber es war die Sache wert.

Ich habe es von einem durchschnittlichen Typen zu einem Mann geschafft, der nun außerordentlich erfolgreich war mit Frauen.

Innerhalb von drei Monaten nach dem ich sie getroffen hatte, hatte ich mir einen Kreislauf von drei Freundinnen aufgebaut – und alle drei wussten dass ich noch andere Mädchen hatte.

Dazu kamen die One-Night- Stands, die ich nun plötzlich regelmäßig hatte.

Es erklärt sich fast von selbst dass ich mit drei Freundinnen natürlich nicht genug Zeit hatte, um irgendetwas Anderes mit ihnen zu tun als Sex zu haben.

Und mit drei Freundinnen war das eine Menge Sex.

Ich hatte bald mehr Sex als alle anderen die ich kannte.

Ich habe nicht mehr acht Stunden am Tag vorm Computer Starcraft gespielt... sondern stattdessen habe ich jetzt am Tag acht Stunden mit Sex verbracht... mit Ausruhen, und mit Weitermachen!

Du hast richtig gelesen. Und glaub mir – dieser Lebensstil war (und ist) wesentlich befriedigender für mich!

Jedes Mal wenn ich Sex hatte, habe ich etwas Neues dazu gelernt – darüber, wie der Körper einer Frau funktioniert und darüber, wie mein eigener Körper und meine Psyche funktioniert.

Ich bin mit jedem Mal besser geworden.

Es war toll für mich, es war toll für meine Freundinnen, und eigentlich für jeden – mit Ausnahme meiner Nachbarn, die jeden Tag und jede Nacht das Stöhnen und Kreischen von Mädels aus meinem Zimmer mit anhören mussten...

Ich lebe heute einen Lebensstil, den ich vor fünf Jahren für einen Wunschtraum gehalten hätte. Ich habe eine wundervolle Beziehung mit meiner Hauptfreundin, und wir sind beide über beide Ohren verliebt ineinander. Obendrauf habe ich großartige Beziehungen und tollen Sex mit meinen zwei anderen Mädchen. Und der Sex wird mit der Zeit nicht schlechter oder langweilig... sondern besser.

Wie habe ich das bloß geschafft?

Die Formel für deinen Durchbruch
zum SEXGOTT

Auf meinem Weg zur sexuellen Meisterhaftigkeit habe ich so ziemlich alles ausprobiert was es gibt.

Ich habe eine Menge Bücher gelesen die genau erklären in welchem Winkel und mit welcher Menge Druck man die Klitoris reiben muss, wie viele Zentimeter tief man den Finger in die Scheide steckt und so weiter.

Und ja, ein gewisses Fundament an Wissen über sexuelle Techniken hat mir auch geholfen.

Aber die komplizierteren Techniken die verstandraubende Ergebnisse versprachen haben bei mir einfach nicht funktioniert.

Statt zum Sex-Gott zu werden, bin ich mir eher vorgekommen wie ein Gynäkologe!

Nachdem ich das eine Weile probiert hatte, habe ich schließlich alle Sexratgeber beiseite gelegt und beschlossen, mir meine sexuellen Fertigkeiten selbst anzueignen.

Und dieser Weg war es, der mich schließlich auf das Level sexueller Meisterhaftigkeit geführt hat.

Und dann ist mir etwas aufgefallen:

Hinter allem was mich im Bett gut machte, standen 4 einfache Grundprinzipien.

Diese Grundprinzipien sind es, die all die Möchtegern-Liebhaber von den echten Superstars im Bett unterscheiden.

Bevor ich dir mehr erzähle, lass mich erstmal klarstellen, was die Sexgott-Methode™ NICHT ist:

Die Sexgott-Methode™ ist NICHT...

  • irgendeine hoch-technisierte Anleitung, die Sex zu einem verkopft-mechanischen Vorgang macht und dir sagt, in welchem exakten Winkel du die Klitoris deiner Partnerin mit wie viel Druck kitzeln musst (und wie oft du dabei von eins bis hundert zählen sollst... bis sie dir aus Mitleid endlich einen Orgasmus vortäuscht)
  • irgendein dubioses Penisverlängerungsschema
  • irgendein billiges E-Book mit zusammengeklautem Inhalt, das Einer geschrieben hat, der selber noch keine Frau zum Orgasmus gebracht hat
  • irgendein Ego-Kick-Ratgeber, der dir zeigt, wie du Andere beeindruckst und nur die Tatsache genießt, dass du Sex hast (...statt den Sex selbst)
  • irgendeine beliebige Zusammenstellung von ein paar angeblich "frischen Ideen zum Sex aufpeppen" oder "skurrilen Sextipps"
  • ein Ratgeber, der dir bloß beibringt, wie du dich in Neben-Techniken wie Oralsex oder Fingern flüchtest, wenn du eine Frau nicht beim Sex zum Orgasmus bringst (versteh mich nicht falsch: Fertigkeiten mit Zunge und Fingern können sehr wirkungsvoll sein ...aber sie sind die Garnitur, nicht der Hauptgang)
  • irgendeine Sammlung von hübsch gemalten Sexstellungen, wie du sie überall kostenlos im Internet kriegst
  • irgendein aufgeblähtes New-Age-Pamphlet mit vielen fluffigen Worten über die "tieferen Dimensionen der körperlichen Vereinigung", das dir aber leider überhaupt nichts beibringt
  • irgendeine mit Werbung vollgepflasterte Kostprobe für ein noch größeres, teureres Produkt oder Seminar
  • irgendeine Moralpredigt über Sex und Beziehungen
  • Angeberei von mir darüber was für ein toller Hengst ich bin
  • irgendwelche aufgewärmten Weisheiten und Fabeln aus dem 1700 Jahre alten Kamasutra
  • irgendeine Auflistung von Werkzeugen und Wundermitteln, die du kaufen sollst, damit du Frauen im Bett beeindrucken kannst

Die Sexgott-Methode™ ist eine Formel aus der echten Welt für die echte Welt.

Hier ist was das Männermagazin Maxim sagt:

“Vollständig einzigartige Sexberatung, die revolutionär ist und die alle gängigen Vorstellungen auf den Kopf stellt! Definitiv eine Pflichtlektüre für jeden Mann.”

- Maxim

Für wen ist
die Sexgott-Methode™?

Fallstudie #1: Florian

Florian ist seit 5 Jahren glücklich mit seiner Freundin in einer festen Beziehung. Oder so schien es bis jetzt zumindest nach außen. Denn Florian hat gespürt, dass nicht alles mehr so war, wie es am Anfang gewesen ist. Das Kribbeln von früher schien verflogen, und der Sex mit seiner Freundin war nicht nur immer weniger geworden (und teilweise seltener als 2mal die Woche), sondern hat sich auch immer nach demselben Routineschema abgespielt.

mehr zeigen …

Tatsächlich hat Florian viele Fantasien gehabt, die er gern mit seiner Freundin hätte ausleben wollen – doch obwohl er seiner Freundin schon so lange gekannt hat, hätte er sich nie getraut, mit ihr über solche Dinge zu reden. Er hatte es früher einmal probiert, doch alles, was dieser Versuch eines offenen Gesprächs gebracht hatte, war Frustration für beide Seiten.

Florian hat zwei Sexleben geführt: Eins mit seiner Freundin, und eins in seiner Fantasie – doch noch viel schlimmer war für ihn der Gedanke, dass es seiner Freundin womöglich genauso geht. Vielleicht war das auch der Grund dafür, dass er in der letzten Zeit immer so schnell eifersüchtig geworden ist, wenn sie von diesem neuen Arbeitskollegen erzählt hat, der seit ein paar Monaten in ihrer Firma ist.

Es ist ihm nicht klar gewesen zu dieser Zeit, doch unterbewusst hat Florian immer gespürt, dass er auf seine Freundin mehr angewiesen war, als sie auf ihn.

Doch seit Florian die Sexgott-Methode™ gelesen hat, hat sich für ihn alles verändert:

Florian hat sich an den Rat gehalten, und hat gezielt ein Element nach dem Anderen aus der Sexgott-Methode™ in sein Sexleben mit seiner Freundin übernommen.

Bevor er die Sexgott-Methode™ gelesen hatte, war er überzeugt gewesen, seine Freundin immer gut befriedigt zu haben. Doch seit er sie zum ersten Mal dabei erlebt hat, wie sie auf den anhaltend orgasmischen Zustand aus der Sexgott-Methode™ reagiert, kann er darüber nur Schmunzeln.

Sex ist heute ein Abenteuer für Florian und seine Freundin. Jedes Mal ist einzigartig und anders... und diese neuen gemeinsamen Erlebnisse und die überwältigenden Gefühle dabei haben Florian und seine Freundin schon jetzt so nah zusammen geschweißt, dass Florian das Gefühl hat, dass er seiner Freundin noch nie so nahe gewesen ist. Bei allem, was Florian mit ihr unternimmt, spürt er, wie die Chemie zwischen ihm und seiner Freundin knistert. Während vorher alles verwaschen schien, fühlt Florian jetzt deutlich den Kontrast zwischen dem Maskulinen in ihm und dem Femininen in seiner Freundin. Und vor allem: Er weiß nie, was als nächstes passieren wird (und wo es als nächstes passieren wird). Florian fällt es auch nicht länger schwer, seine Freundin an neue Dinge heran zu führen... statt mit Widerstand und Angst zu reagieren, kann sie sich jetzt fallen lassen und gemeinsam mit ihm neue Grenzen ausloten.

Florian spürt außerdem, dass seine Beziehung viel stabiler und ausgeglichener geworden ist. Er weiß heute, dass er seiner Freundin etwas gibt, was sie von keinem anderen Mann bekommen kann. Wenn er heute in ihre Augen schaut, sieht er Wärme, Bewunderung und Vertrauen. Seit Florian ihr Sex-Gott geworden ist, braucht sie ihn genauso sehr wie er sie... und vielleicht sogar ein kleines bisschen mehr. Selbst wenn andere Männer reicher sind, stärker, größer, berühmter oder besser aussehend – für seine Freundin könnte heute keiner von denen Florian ersetzen.

Fallstudie #2: Christian

Christian ist solo, und er genießt sein Single-Leben. Irgendwann, da ist er sich sicher, wird er sich mit einem Mädchen niederlassen wollen... aber bis dahin ist noch viel Zeit. Im Moment will Christian seine Freiheit auskosten. Er will Spaß, und er will Erlebnisse.

mehr zeigen …

Christian fällt es nicht schwer, neue Frauen kennen zu lernen. Viele seiner Kumpels beneiden ihn um dieses Talent – und trotzdem: Innerlich hat sich Christian oft leer und unerfüllt gefühlt. Wie ein Hamster im Laufrad, der zwar schneller läuft als alle Anderen, aber trotzdem seinem Ziel nicht näher kommt.

Sex mit einer neuen Frau ist ihm schnell langweilig geworden – der Kick ist verflogen, und bald darauf hat sich Christian dabei ertappt, wie er schon wieder nach etwas Neuem gesucht hat.

Die Frauen, für die sich Christian wirklich interessiert, waren immer enttäuscht und sind ihm davon gelaufen, sobald sie gemerkt haben, dass Christian keine feste Beziehung sucht. Der einzige Ausweg, den Christian gesehen hat, waren halbherzige Kompromisse. Auch das hatte er schon probiert – aber es ist nie lange gut gegangen.

Auch für Christian hat die Sexgott-Methode™ alles verändert.

Christian erkennt heute: Was ihn früher zu Sex getrieben hat, war nicht der Sex selbst. Sex war nur das Mittel zum Zweck. Was sich gut angefühlt hatte für ihn damals war nicht der Sex selbst, sondern nur die Tatsache, dass er welchen hat. Doch mit der Sexgott-Methode™ hat Christian gelernt, den Sex selbst zu genießen. Sex ist heute nicht länger ein Marathon für ihn, bei dem er "Leistung zeigen" und "durchhalten" muss. All diese Dinge fallen ihm heut ganz natürlich zu. Um länger durchzuhalten, braucht Christian heute nicht mehr "an Fußball denken". Wenn er heute Sex mit einer Frau hat, ist er ganz "im Moment". Er kann heute eine halbe Stunde nonstop stoßen, ohne dass ihm die Kontrolle entgleitet oder er Erschöpfung spürt. Tatsächlich merkt er oft erst hinterher, an seinem Muskelkater, was er seinem Körper abverlangt hat – doch weil er so eingetaucht war in den Augenblick, hat er davon überhaupt nichts gespürt.

Fast jede Frau, mit der Christian heute Sex hat, gesteht ihm hinterher, dass sie in ihrem ganzen Leben nie Orgasmen erlebt hat, die so stark sind, so tief gehen und so lange anhalten wie die beim Sex mit Christian. (Und das, obwohl Christian heute viel relaxter an Sex herangeht, als früher, wo er sich mit komplizieren Techniken abgemüht hat...)

Christian hat heute keine Probleme mehr damit, sich einen Zirkel an "Dauer-Freundinnen" aufzubauen. Seit er jeder Frau, mit der er schläft, etwas bieten kann, was sie bei keinem anderen Mann bekommt, lassen sich die Frauen bereitwillig und gerne auf seine Bedingungen ein. Christian braucht sich heute nicht mehr schlecht fühlen mit Kompromissen, Unentschlossenheit oder Täuschungsmanövern. Er nutzt heute die Poygamie-Strategien aus der Sexgott-Methode™, und seine Freundinnen wissen voneinander und von Christians Lebenstil, und sie finden es okay. Und manchmal kommen ihn sogar zwei von ihnen gleichzeitig besuchen...

Früher hat Christian sich bemüht, seine sexuellen Absichten zu verbergen, um neue Eroberungen nicht zu verschrecken. Aber mit der Sexgott-Methode™ hat sich auch das auf den Kopf gestellt:

Christians Sex-Gott-Fähigkeiten sprechen sich heute unter den Mädels herum, ohne dass Christian etwas dagegen tun könnte. Doch sein neuer Ruf als Sexgott schreckt Frauen nicht etwa ab. Im Gegenteil. Wenn Christian heute mit einer Frau schläft, passiert es ihm oft, dass sich ein paar Tage später aus heiterem Himmel eine Freundin von dieser Frau bei ihm meldet (natürlich auf subtile Art... Mädels stellen ihr Profil in StudiVZ auf sichtbar und besuchen seine Seite dort, damit er es sieht und sie anspricht... oder Mädels verlassen auf Parties von sich aus ihr Grüppchen und stehen dann "zufällig" direkt neben ihm oder stoßen "aus Versehen" mit ihm zusammen... Christian kennt es inzwischen alles).

Früher hat Christian Unmengen an Zeit damit verbracht, Frauen aufzufallen, ihnen näher zu kommen und sie für Sex vorzubereiten – doch heute wird er buchstäblich unter der Hand "weiterempfohlen"... und die Frauen, die zu ihm kommen, wissen genau, was sie von ihm wollen.

Und während Christian früher eine große Sache draus gemacht hat mit vorher Aufräumen und Saubermachen und Kerzen-Aufstellen, wenn er Frauenbesuch erwartet hat, lehnt er sich heute zurück. Er weiß, dass es die Mädels nicht mehr kümmert, wie es bei ihm aussieht. Tatsächlich freuen sie sich sogar, wenn sie am nächsten Morgen etwas entdecken, das sie für ihn aufräumen oder saubermachen können, weil sie den tiefen Drang fühlen, Spuren in seinem Zuhause hinterlassen zu wollen und "ihr Revier zu markieren" (du lachst vielleicht... aber seit Christian einen Ruf als Sexgott hat, findet er ständig Dinge wie Ohrringe oder Schminkzeug das eine Frau bei ihm "vergessen" hat).

Christian lebt heute ein Leben, das er noch vor wenigen Monaten für unmöglich gehalten hätte. Doch die Tatsache ist: Er ist glücklich. Seine Freundinnen sind glücklich. Und eigentlich ist überhaupt jeder glücklich. Mit Ausnahme natürlich von seinen Nachbarn...

Fallstudie #3: Tobias

Tobias ist immer schüchtern gewesen mit Mädels. Er hat noch nie eine Freundin gehabt, und der weiteste Punkt, zu dem er bislang mit einer Frau gekommen ist, war ein Küsschen auf die Wange.

mehr zeigen …

Verliebt gewesen ist Tobias schon ein paar Mal. Er konnte für Monate für ein bestimmtes Mädchen schwärmen, und hat dann immer in seiner Fantasie durchgespielt, wie es wäre, wenn er mit ihr zusammen kommt.

Er hat den großen Traum, dass er, nachdem er sich so lange für die Richtige aufgespart hat, sie beim Ersten Mal von den Füßen haut, damit sie für immer bei ihm bleibt. Tobias spürt, dass er einer Frau mehr Liebe zu bieten hat, als all die Frauhelden, die von einem Bett ins nächste springen.

Trotzdem hat an Tobias immer die Angst genagt. Angst, dass sein Warten umsonst gewesen ist, und dass er nur wertvolle Zeit verschwendet hat, in der er mehr über sich selbst hätte lernen können, über seinen Körper, und über Frauen. Denn Tobias will zwar den Sex mit seiner Traumfrau später so schön wie möglich für sie machen... aber woher hätte er das Vertrauen nehmen sollen, dass ihm seine Unerfahrenheit in dem Moment nicht vor die Füße fällt? Was wenn er sie enttäuscht... und sich dabei blamiert?

Seit Tobias die Sexgott-Methode™ gelesen hat, hat er sich keine Sorgen mehr gemacht.

Er mag noch nie mit einem Mädchen im Bett gewesen sein – aber Tobias wusste schon nach dem Lesen der Sexgott-Methode™ mehr darüber, was guten Sex ausmacht und wie er den Körper einer Frau mit glühend-intensiven Orgasmen durchdringt als 95% jener Männer, die regelmäßig ihren "Routine-Sex" bekommen.

Und tatsächlich hat es nicht lange gedauert, bis Tobias schließlich zum ersten Mal in seinem Leben einem Mädchen Sex gehabt hat. Und es war fantastisch: Tobias hat keinen "Leistungsdruck" gespürt und keine "Versagensangst". Und er war selbst erstaunt drüber, wie mühelos er sein Mädchen zum Orgasmus gebracht hat... Tobias musste sich nicht konzentrieren, er musste nicht planen und nicht nachdenken. Für ihn war es genauso einfach, wie einen Lichtschalter an zu knipsen. Kein Wunder also, dass es ihm leicht gefallen ist, bei seinem Ersten Mal zu relaxen und jede einzelne Minute von dieser halben Stunde purem Sex auszukosten...

Natürlich wollte ihm seine Partnerin hinterher nicht glauben, dass sie wirklich seine Erste war. Tobias hat nur gelächelt – er fand es amüsant, diese kleine Überraschung für sie zu haben, und zu sehen, wie sie reagiert... doch am meisten ist er jetzt gespannt auf die neue Welt, die nun vor ihm liegt.

Tobias hat gesehen, wie seiner Partnerin auf seine Fähigkeiten reagiert hat. Und er weiß, dass ab jetzt er derjenige ist, der wählen kann. Ihm stehen plötzlich so viele Wege offen, dass er sich neu orientieren muss: Er kann jetzt die Welt erkunden und sein Single-Leben genießen. Er kann sich einen Zirkel an festen Freundinnen aufbauen. Oder einfach die Beziehung haben, von der er immer geträumt hat. Tobias hat gesehen, dass er jede Frau buchstäblich körperlich und seelisch "abhängig" von sich machen kann... aber er setzt diese Macht verantwortungsbewusst ein... und benutzt sie, um seinen Traum wahr zu machen.

Hier ist was du in der Sexgott-Methode™ alles entdecken wirst:

  • Die “Schmutzige Wahrheit” darüber wie sich ein durchschnittlicher Typ, dessen Sexleben aus Internet-Pornos und seinen eigenen, verschwielten Händen besteht, verwandeln kann in einen eingefleischten Sexgott, der wilden, multi-orgasmischen Bett-zerbrecherischen Sex hat... 8 oder 10mal die Woche... mit sexy, wundervollen Frauen. (TIPP: Es ist einfacher als du denkst, wenn du erstmal das Geheimnis kennst!) (Seite 12)
  • Wie du mühelos durchhältst im Bett für mehrere STUNDEN mit einer geheimen mentalen Kontrolltechnik, die leicht zu lernen geht. (Sie wird gar nicht anders können als bei all ihren zu PRAHLEN was für ein “Marathon-Mann” du bist) (Seite 88)
  • Die erprobten und bewährten Geheimnisse wie du jedes Mal eine stahlharte Erektion behältst – egal wie alt du bist oder in welcher Form du bist. (Mach dir nie wieder Sorgen drum, dass du ihn hoch kriegst – und sag für immer Tschüss zu teurem Viagra!) (Seite 87)
  • Bring jede Frau so oft zum Höhepunkt wie du willst – selbst wenn sie noch nie vorher einen gehabt hat – mit der “Klitoris-Kreisel-Klimax”-Technik. Lies das, und sie wird innerhalb von Minuten die Augen verdrehen vor Geilheit und Lust! (Seite 79)
  • Wie du einer Frau selbst mit einem 7-Zentimeter-Penis jede Nacht multiple, wild-kreischende Orgasmen besorgst. Ich habe selber nur knapp über zehn Zentimeter, und ich benutze genau diese Einstellungen und Techniken, um meine Freundin trotzdem vor Lust zum Zittern zu bringen. (Und auch wenn du nicht unter dem Durchschnitt liegst, sind diese Techniken gut zu wissen für den Fall der Fälle...) (Seite 64)
  • Wie du schnell und spielend selbst das unschuldigste Mädchen dazu bringst, dir Blowjobs zu geben wie ein Porno-Star. Du wirst schmatzend-gefühlvolle Blowjobs genießen von denen du schon immer geträumt hast. Und sie wird das Gefühl haben, als wäre es IHRE Idee gewesen... und wird dich BETTELN NOCHMAL ZU DÜRFEN! (Seite 81)
  • Der todgefährliche Fehler, mit dem es sich die meisten Kerle unmöglich machen, länger als 5-10 Minuten durchzuhalten beim Sex. Ich zeige dir, was genau dieser Fehler ist und bringe dir bei, was exakt du tun musst damit du ihn vermeidest. (Du brauchst dich nie wieder fürs Zu-früh-Kommen zu schämen!) (Seite 89)
  • Der wahre Grund warum Bad-Boys und Arschlöcher Sex mit jeder schönen Frau haben können WANN IMMER SIE WOLLEN, während die “netten Kerle” sich um die Krümel prügeln müssen, die übrig bleiben. Du lernst die evolutionär-psychologische Wissenschaft hinter diesem Phänomen kennen, und wie du sie dir zu Nutze machst und für diese Blödmänner “den Spieß umdrehst”... und ihnen buchstäblich ihre Mädels unter der Nase wegschnappst. (TIPP: Du brauchst Frauen nicht selber wie ein Arschloch behandeln, damit es funktioniert!) (Seite 15)
  • Wie du “schmutzig redest” mit ihr dass sie TROPFEND NASS wird – du wirst unwiderstehlich für sie, wenn du erstmal dieses Geheimnis kennst. (Seite 35)
  • Ein simpler 3-Schritte-Trick mit dem du den Sextrieb von deiner Frau oder Freundin in Fahrt bringst, und wie du sie innerhalb von Sekunden gierig auf Sex machst. (Seite 70)
  • Wie du deinem Mädel markdurchdringende Ganzkörper-G-Punkt-Orgasmen besorgst, die sie noch mit keinem Anderen je erlebt hat, und das allein mit deinen Fingerkuppen (Seite 79)
  • FALLS DU BIS JETZT NOCH NIE SEX GEHABT HAST: Wie du deine Jungfräulichkeit so verlierst, dass dein Mädchen dich gleich vom ersten Mal an für einen Rockstar im Bett hält... selbst wenn du in Wirklichkeit nervös bist. Dieses Geheimnis alleine macht dich BESSER IM BETT als all die anderen Kerle da draußen – selbst wenn die schon viel mehr Sex gehabt haben als du. (Seite 114)

“Die SexGottMethode ist der einzige Sex-Ratgeber, der auf der psychologischen Seite von Sex aufbaut.

Es bringt das sexuelle Erleben und die sexuelle Lust auf eine ganz neue Ebene, indem es den Kern von dem anzapft, was Frauen sexuell wirklich befriedigt.

Die Sexgott-Methode ist bei weitem der beste Sex-Ratgeber den wir jemals gesehen haben!

- Playboy

  • Das 5-Wort-Mantra mit dem du mühelos 30-45 Minuten im Bett durchältst... und zwar jedes einzelne Mal. (Du brauchst nie wieder “an Fußball denken”!) (Seite 87)
  • Wie du deine Freundin oder Frau dazu bringst, dass sie den Tag mit Sex mit dir beginnt – sogar dann, wenn sie noch schläft wenn du aufwachst! Auf Seite 73 lüfte ich das Geheimnis, wie du großartigen Guten-Morgen-Sex bekommst wann immer du es willst.
  • Die Geheimnisse, GESTOHLEN von den Entwicklern der beliebtesten Dildos und Sex-Toys für Frauen, die dir zeigen werden wie du Frauen tatsächlich MEHR Vergnügen bereiten kannst, wenn deine Penisgröße unter dem Durchschnitt liegt! (Seite 14)
  • Die einfache Atemtechnik, mit der du härtere, länger haltende Erektionen bekommst und die dich locker 20-30 Minuten länger durchhalten lässt (sie wird erstaunt sein über deine Ausdauer im Bett!) (Seite 63)
  • Meine ultra-umstrittene Technik, mit der du jedes Mädel neugierig machst “verbotene” Sexpraktiken wie Dreier, Analsex oder Spermaschlucken auszuprobieren. Lerne diesen Trick, und mach dich bereit auf den besten Sex deines Lebens! (Seite 50)
  • Die 10-Wort-Formel die selbst das prüdeste, konservativste und verklemmteste Mädel in deine persönliche Sex-Sklavin verwandelt – sie wird adrett und artig sein außerhalb vom Schlafzimmer... aber im Schlafzimmer drinnen wird sie es nicht erwarten können, JEDE deiner verdorbensten Fantasien wahrzumachen! (Seite 51)
  • Der “Jedi-Psycho-Trick” mit dem du deine Frau so geil auf dich machst, dass sie dir buchstäblich die Hosen runterreißt und anfängt, deinen Schwanz zu lutschen, sobald ihr zwei die Tür hinter euch zu macht! (Seite 49)
  • Die Geheimtechnik mit der du einer Frau einen Orgasmus machst, der bis zu einer halben Stunde anhält und ihr die Säfte deinen Schwanz runtertropfen lässt... Stell dir das Sexgott-Gefühl vor, dass du haben wirst wenn du sie dauerhaft kommen lassen kannst, wieder und wieder... und wieder – damit machst du im Handumdrehen alle anderen Kerle uninteressant für sie, weil sie Sex von da an bloß noch mit DIR haben will! (Seite 109)
  • Das kleine schmutzige Geheimnis das die “Sex-Gurus” vor dir verstecken... und das dich im Bett SABOTIEREN kann oder sie sogar HEIMLICH HINTER DEINEM RÜCKEN LACHEN lässt. Du wirst SCHOCKIERT sein zu entdecken was es ist! (Seite 13)

“Mit deiner Technik von Seite 56 hab ich es zum aller ersten Mal überhaupt geschafft, meine Freundin zum Höhepunkt zu bringen!

Sie kommt seit dem jetzt immer zwischen 3 und 7 mal wenn wir Sex haben. Und dabei hatte sie vorher überhaupt noch nie einen Orgasmus in ihrem ganzen Leben gehabt!

Sie ist mir jetzt 120% treu, weil ich der Einzige bin, der sie zum Spritzen bringt und im Bett befriedigt. Es ist ziemlich verrückt.

Das einzige Problem was ich jetzt habe ist, dass sie inzwischen dauernd mit mir Sex haben will :‑D

Ganz ehrlich, in deiner Sexgott-Methode ist wirklich alles drin, was du versprochen hast, und sogar noch Vieles mehr. Ein riesengroßes Danke an dich dafür, dass du meine Beziehung gerettet hast. Denn ich liebe meine Freundin wirklich sehr!”

- Tuan N. aus Miami, Florida (USA)

  • Wie du 120% sicher bist, dass deine Frau oder Freundin nicht FREMD GEHT und in Sachen Sex über andere Männer nicht einmal NACHDENKT. Studien zeigen dass über 65% der Frauen in Beziehungen fremd gehen. Wenn du jemals von der grausigen Vorstellung heimgesucht worden bist, wie dein Mädchen den Namen von einem Anderen stöhnt während er sie zum Orgasmus stößt – womöglich sogar noch ohne Kondom – dann musst du diesen Teil unbedingt lesen. (Seite 17)
  • 5 kurze Tipps mit denen du das Risiko für Geschlechtskrankheiten oder eine ungewollte Schwangerschaft um 85% reduzieren kannst. Wenn du dir je Sorgen drum gemacht hast, dass du dir eine hässliche DAUERHAFTE Geschlechtskrankheit einfangen könntest oder dass sich dein Leben auf den Kopf stellt weil ein Mädchen plötzlich von dir schwanger ist, dann brauchst du jetzt nicht länger mit dieser Angst zu leben. (Seite 124)
  • Eine erprobte, kinderleichte Technik um einer Frau den besten Oralsex ihres Lebens zu geben – sie wird von dir schwärmen nachdem du diese Technik an ihr ausprobiert hast! (Seite 79)
  • Eine bombensichere Methode, mit der du dein Sexleben umkrempelst – selbst wenn du über 10, 20 oder sogar 30 Jahre lang keinen großartigen Sex mehr gehabt hast. Wenn ich mein Versprechen halte, und dein Sexleben bald 12mal besser ist als jetzt... was wäre dir das wert? (Seite 69)
  • Wie du mit einer Frau eine feste Beziehung oder eine Ehe beginnst und dabei sicher stellst, dass sie NIEMALS fremdgehen wird oder dich für einen anderen Mann verlassen. (Du wirst außerdem leidenschaftlich-wilden Sex 6-8mal die Woche haben.) (Seite 128)
  • Der einfache mentale “Kniff” der dich BLITZSCHNELL verwandeln kann: Von einem durchschnittlichen frustrierten Typen der verzweifelt versucht ihr einen Orgasmus zu besorgen hin zum Schlafzimmer-ROCKSTAR von dem sie schon immer geträumt hat... Du wirst dir vor den Kopf schlagen wenn du erstmal hörst, was dieser Kniff ist – es total eigentlich logisch und einleuchtend, und trotzdem wird es von über 97% der Männer falsch gemacht! (Seite 13)
  • Denk mal zurück an deine bis jetzt beste sexuelle Leistung – wäre es nicht der Hammer, wenn du rauskriegen würdest, wie du JEDES MAL so eine Höchstleistung hingelegt bekommst... mit JEDER FRAU und für den Rest deines Sexlebens? Auf Seite 16 zeige ich dir einen überraschend effektiven “Psychotrick”, mit dem du genau das schaffst und dich sogar in neue Höhen im sexuellen Rausch aufsteigen lässt, von denen du bis heute noch nicht einmal ahnst, dass du sie erleben kannst. (TIPP: Das Geheimnis ist deine tief sitzenden animalischen Sexgott-Urtriebe anzuzapfen... und ich zeige dir genau, wie das funktioniert)
  • Wie ein Pornostar ejakulieren: sie wird absolut VERBLÜFFT sein wenn sie sieht, was für eine Ladung du über ihr abspritzt! (Alle ihre Exfreunde werden neben dir wirken wie alte, gebrechliche Rentner...) (Seite 103)
  • Warum “zu nett sein” und “zu rücksichtsvoll sein” im Bett der sicherste Weg ist, dass du dein Mädel dazu bringst, Sex mit dir zu HASSEN – und plötzlich anzufangen, “Kopfschmerzen zu haben” oder “heute schon zu müde zu sein”... Auf Seite 18 zeige ich dir genau, wie du das vermeidest und wie du die Situation sogar umkehrst, so dass SIE DICH UM SEX ANBETTELT!
  • Der “Blinde Fleck” der die meisten Männer im Schlafzimmer permanent in RIESIGE FETTNÄPFCHEN treten lässt. Mädels LÄSTERN HEIMLICH darüber mit ihren Freundinen, aber die meisten Männer werden nie erfahren, was hinter ihrem Rücken über sie geredet wird. Auf Seite 19 packe ich alles aus.
  • Die 4 tiefsten, düstersten Sex-Sehnsüchte von Frauen. Eine Frau wird sie dir nie erzählen – aber wenn du sie erstmal kennst, gehörst du mit einem Schlag zu einer Elite von vielleicht einer Hand voll Männern die “es raffen”. Du wirst Frauen nach deinem Willen Orgasmen besorgen, und deine Kumpels werden gelb sein vor Neid wenn eine Frau nach der anderen von deinen unglaublichen Sex-Fähigkeiten schwärmt. (Seite 22)
  • Bist du in einer Beziehung wo deine Partnerin am Anfang Sex mit dir immer geliebt hat... aber mit der Zeit hat ihr Interesse an Sex nachgelassen... mehr und mehr... und mittlerweile kommt es dir sogar vor, als hätte sie gar keinen Sextrieb mehr? Ich erkläre dir, warum das passiert ist – und wie du deine Beziehung wieder umkrempelst damit ihr wieder genauso viel Spaß an Sex habt wie am Anfang... und zwar für immer! (Seite 20)
  • Hast du einen Haufen Sex-Bücher gelesen, weil du wissen wolltest, wie du noch besser wirst im Bett? Auf Seite 20 zeige ich dir auch warum all die Sex-Techniken und Stellungen, die du gelernt hast, dein Mädchen womöglich sogar ABTURNEN! Du wirst aber gleichzeitig auch lernen, welchen kleinen Kniff du machen musst, damit du mit diesen Techniken die Reaktion von ihr bekommst, von der du geträumt hast (tatsächlich wirst du feststellen, dass die meisten Techniken mit diesem kleinen Kniff plötzlich 4mal so gut funktionieren!)
  • Wie eine BIZARRE “Sex-Verletzung” mir ein kritisches Geheimnis übers Orgasmus-Geben beigebracht hat. Ich habe JAHRE gebraucht, bis ich über diese Einsicht gestolpert bin – aber wenn du sie erstmal kennst, wirst du Mädels genauso leicht Orgasmen besorgen wie du das Licht in deinem Schlafzimmer ausknipst... (Seite 22)
  • Wie du die langweilige, ach-so-zärtliche “Zuneigung” deiner Partnerin magisch verwandelst in ungezähmtes Doggy-Style-Vögeln, pornoreife Blowjobs und animalischen Analsex wann immer du willst. (TIPP: Diese Verwandlungstechnik funktioniert übrigens auch mit “platonischen” Freundinnen von dir...) (Seite 35)

Mit diesem System erfährst du außerdem:

  • Eine bahnbrechende patentierte Technik mit der du eine Frau in dich “verliebt machen“ kannst – so dass sie für immer nur dir allein gehört. WARNUNG: Diese Technik gibt dir eine unglaubliche Macht über eine Frau, du solltest sie also verantwortungsbewusst einsetzen! (Seite 23)
  • Das “Aha!”-Erlebnis das verhindert dass deine Partnerin JEMALS das sexuelle Interesse an dir verliert. Damit ausgestattet wirst du unbeschreiblichen, multi-orgasmischen Sex 6-8mal die Woche oder mehr haben... und zwar so viele Jahre lang wie du willst. (Seite 130)
  • Das Geheimnis, das ich aus einem antiken Tantra-Text gezogen habe, mit dem du deinem Mädel den tiefsten, intensivsten, markdurchdringendsten Ganzkörperorgasmus bereitest, den sie jemals in ihrem ganzen Leben erlebt hat. Viele meiner Schüler, die diese Technik gemeister haben, haben mir hinterher erzählt, dass Frauen nach dieser Art von Orgasmus WEINEND ZUSAMMENGEBROCHEN sind... und ihnen verraten haben, dass sie diesen Orgasmus in Tiefen ihrer Seele gefühlt haben, zu denen zuvor noch nie ein Mann vorgedrungen ist. (Seite 99)
  • Wie du rüber kommst wie der dominante Alpha-Mann aus ihren Fantasien, selbst wenn du dünn bist, nicht in Form oder einen 5-Zentimeter-Penis hast. (Seite 32)
  • Das Geheimnis das ich aus einer Szene mit Mystique und Wolverine aus der X-Men-Filmreihe gelernt habe, das Frauen glauben lässt dass du sexuelle Super-Kräfte hast. Sie wird nach deiner Leistung im Bett verrückt sein nachdem du diese Technik genutzt hast. Es wird ihr fast so vorkommen, als hättest du Zauberei benutzt um sie zum Orgasmus zu bringen.(Seite 56)
  • 10 einfache und schnelle Tricks, mit denen du sie tropfnass vor Geilheit kriegst noch BEVOR du überhaupt anfängst mit dem Sex. (Seite 33)
  • Wie du einem Mädchen so den Hintern versohlst, dass sie es garantiert geil findet – selbst wenn sie ein “artiges Mädchen” ist und normalerweise nie weiter gehen würde als mäuschenstillen Missionar-Stil-Sex im Dunkeln. (Seite 34)
  • Warum viele “Durchschnittstypen” oftmals PEINLICH und KITSCHIG rüberkommen im Bett – und die 4 einfachen Veränderungen, mit denen du alle Peinlichkeit aus deinem Sexleben verbannst. Du musst nie wieder Angst haben, dass sie dich für abartig hält. (TIPP: Selbst wenn du selber nicht so rüber kommst, ist es gut, diese 4 Techniken zu kennen) (Seite 13)

Hey Mann,

ich wollte dir nur mal sagen, wie sehr ich deine Sexgott-Methode schätze.

Ich hab sie erst gestern gekauft, habe die Hälfte gelesen und dann gleich ein paar Sachen in derselben Nacht ausprobiert. Um es kurz zu machen, der Sex war sagenhaft, und sie ist... ich weiß es nichtmal... mindestens 6 oder 7mal gekommen, und sie hat gemeint: "Das war der beste Sex überhaupt!". Und gerade eben hat sie mir per SMS getextet: "Ich lauf irgendwie komisch heute :)"

Deine Methode wäre ihren Preis schon für das DEVI-System alleine wert, und das Extrazeugs über Rollenspiele und Sexfantasien sind HAMMERMÄSSIG.

Also nochmal danke für Alles, und ich werd dich auf dem Laufenden halten über zukünftige Abenteuer ;)

E S. aus Toronto, Kanada

  • Die größte heimliche Unzufriedenheit, die Frauen mit Männern im Bett haben. TIPP: Es ist nicht zu wenig Vorspiel. (Wenn du diesen Teil nicht kennst, wird dich deine Traumfrau VERLASSEN nachdem du mit ihr geschlafen hast und du wirst nichtmal wissen was eigentlich los ist!) (Seite 18)
  • Ein einfacher Trick mit dem du sie dazu kriegst, dass sie dir Klamotten runter reißt und verlangt, dass du mit ihr schläfst, sobald ihr ins Schlafzimmer kommt. (Seite 46)
  • Wie du es schaffst dass Frauen dich für einen Sex-Gott halten – gleich von dem Augenblick an wo du sie triffst. Selbst wenn du ein normaler, vernünftiger Kerl bist kriegst du hier von mir eine Methode, mit der du Frauen anturnst und die einfach ist und jedes Mal funktioniert.
  • Wie du sie in sexuelle Ekstase bringst und sie sie so feucht machst, dass ihr das Höschen durchweicht – sie wird außer Stande sein ihre Hände von dir zu lassen nachdem du das mit ihr machst... (Seite 46)
  • Ein grafisches System das dir zu jedem Zeitpunkt exakt zeigt, wo Schwachpunkte in eurem Sexleben liegen und was genau deine Partnerin als nächstes braucht, um ihr volles Lustpotential mit dir ausschöpfen zu können. (Und das bedeutet mehr Sex für dich, mehr Orgasmen für sie und mehr Ruhm für dich wenn sich rumspricht, wie meisterhaft du sie auf neue Höhen im sexuellen Rausch gebracht hast.) (Seiten 26-29)
  • Wie du dafür sorgst das ihr der Sex NIEMALS langweilig wird. (Du wirst großartigen Sex bis an dein Lebensende haben – selbst wenn das das Einzige ist, was du aus diesem Buch mitnimmst) (Seite 57)
  • Der TÖDLICHE FEHLER den die meisten Männer in Beziehungen machen, mit dem sie ihr Sexleben RUINIEREN. Wenn du schon eine Weile in einer Beziehung bist und dich schon zu oft beim Ins-Bett-Gehen zurückgewiesen und sexuell frustriert fühlst – dann könnte das hier die Lösung für dich sein. (Seite 58)
  • Meine berühmte Technik mit der du dich von einem durchschnittlichen Typen, den sexy Frauen kaum eines Blickes würdigen, verwandelst in den attraktiven, sexuell selbstbewussten Mann, den atemberaubend schöne Frauen sich in ihrer Fantasie ausmalen wenn sie sich selbst befriedigen. (Seite 65)
  • Wie du ein fantastisches Sexleben auskostest selbst wenn du mit der Vorstellung aufgewachsen bist, Sex sei moralisch falsch. Wenn du mit verklemmten Eltern aufgewachsen bist, die dir Scham und Schuldgefühle für deine sexuellen Fantasien eingeredet haben, dann MUSST du das hier hören. (Deine peinlichen sexuellen Komplexe werden sich buchstäblich über Nacht in Luft auflösen!) (Seite 66)
  • Wie du die Ohnmachtsgefühle von Einschüchterung und verzweifelte Sehnsucht gegenüber einer schönen Frau nimmst und zu deinem eigenen Vorteil benutzt, um ihr mehrere Orgasmen nacheinander zu besorgen und sie dazu bringst, dass SIE sich verzweifelt in DICH verliebt. (Seite 67)
  • Wie du die Kontrolle übernimmst in einer Beziehung, und deine Partnerin dazu bringst, dass sie alles tut was du von ihr verlangst – nur damit sie im Gegenzug Sex von dir bekommt. (Glaub mir, das ist definitiv ein Geheimnis von dem Frauen nicht wollen, dass du es erfährst...) (Seite 68)
  • Hast du dich jemals beim ersten Mal mit einer neuen Frau im Bett BLAMIERT – mit der Folge, dass sie mit einem Schlag das Interesse an dir verloren hat? Auf Seite 70 verrate ich dir eine simple jedes-Mal-funktionierende Methode, mit der du verhinderst dass das jemals wieder passiert. Selbst wenn du noch nie schlechten Sex beim ersten Mal mit einer Frau gehabt hast, wird dieser tolle Tip euren Sex noch viel besser machen als er es jetzt schon ist.
  • Wie du dich mühelos loslöst von jedem Fehltritt im Bett, und wie du die Situation so umkrempelst, dass sie innerhalb von Minuten deinen Namen stöhnt. (Seite 71)
  • Zwei Techniken mit denen du deinen eigenen Orgasmus stärker machst – du wirst Orgasmen erleben, die dir “den Kopf wegsprengen” wie du es bisher noch nichtmal für möglich gehalten hast! (Seite 101)
  • Vorspieltechniken die sie vor Genuss aufstöhnen lassen, während du sie “warm machst” für den Orgasmus-Marathon den sie später mit dir erleben wird... (Seite 77)
  • Wie du deine Partnerin dazu kriegst, dass sie es liebt, dir einen zu Blasen... und es so genießt, dass sie nicht mehr genug bekommen kann von deinem Saft. (Seite 83)
  • Die aller Intuition widersprechende Einsicht, die ich für dich aus dem Zen-Buddhismus ausgegraben habe, die dir die nahezu gottesgleichen Fähigkeiten eines Tantra-Meisters verleiht (...deine Freunde werden sich alle wundern wie du dich praktisch über Nacht in so eine Schlafzimmer-Legende verwandeln konntest...) (Seite 60)
  • Vier Techniken in einer Frau einzudringen, mit denen du sie so geil machst dass sie schon an der Schwelle zum Orgasmus steht noch bevor du überhaupt den ersten Stoß machst! (Ich habe mit dieser Technik Frauen mit einem einzigen Stoß zum Orgasmus gebracht... probier es aus, und du wirst sehen wie wirkungsvoll diese Techniken sind) (Seite 91)
  • Wann genau du in welche Stellung wechselst – sie wird im Rausch nur noch deinen Namen stöhnen während du es ihr in jedem Augenblick GENAU SO besorgst wie sie es braucht. (Seite 94)
  • Wie du deine Freundin oder Ehefrau dazu bringst, dass dich Analsex mit ihr haben lässt wann immer du es willst – und es genießt! Diese Technik funktioniert selbst wenn sie sexuell zurückhaltend ist, du noch nie Analsex gehabt hast oder selbst wenn sie dir schon mal eine knallharte Absage gegeben hat als du es in der Vergangenheit mit ihr versucht hast! (Seite 95)
  • Meine persönliche Geheimtechnik, mit der ich einer Frau einen Orgasmus gebe der so intensiv ist, dass sie hinterher zitternd und erschöpft da liegt und nicht mal mehr gehen kann vor Erschöpfung von dem Orgasmus-Erdbeben das gerade durch ihren Körper gezogen ist... (diese Technik funktioniert besonders gut auch bei Männern, die noch nicht so viel sexuelle Erfahrung haben bis jetzt) (Seite 101)
  • Wie du deiner Freundin “Deep-Throat” auf eine Weise beibringst, dass sie Spaß daran hat und es immer wieder probieren will – stell dir vor wie es sich anfühlt wenn sich dein ganzer Schwanz tief in ihre Kehle gräbt. (TIPP: Das Geheimnis ist eine Kombination aus einem bestimmten Getränk, einem essbaren Gleitmittel und einem ganz alltäglichen Mittelchen aus deiner Hausapotheke...) (Seite 84)
  • Wie du einen gleichzeitigen Orgasmus mit ihr hast wo du und deine Partnerin exakt im gleichen Augenblick zum Höhepunkt kommen Du wirst für sie eine Fantasie wahr machen, von der sie geglaubt hat dass es sie nur in Liebesromanen gibt, und sie wird für immer an dir hängen. (Seite 105)
  • Wenn sie noch Jungfrau ist: Wie du ihr ein “Erstes Mal” schenkst, das sie niemals vergessen wird. (Seite 114)
  • Wie kleine Dosen an körperlichem SCHMERZ – ja, körperlichem Schmerz! – sie unkontrollierbar kommen lassen können... FALLS sie auf die exakt richtige Weise mit Lustgefühl gepaart sind. WARNUNG: Diese Technik wird nach hinten losgehen, wenn du sie ausprobierst, ohne dass du die zwei wichtigen Details kennst, die ich dir in diesem Abschnitt verraten werde... (Seite 48)
  • Mein erprobten Worte und Techniken, mit denen du “offene Beziehungen” baust, in denen du so viele andere Frauen daten und vögeln kannst wie du willst, und darüber völlig offen sein kannst. Du wirst von mir lernen, wie du Sex mit 2 oder 3 Frauen gleichzeitig haben kannst – selbst wenn du in der Vergangenheit vielleicht schon Probleme gehabt hast, auch nur eine Frau zu daten (...stell dir das Gesicht vor, das deine Freunde machen werden wenn sie dich plötzlich mit zwei verkehrsgefährdend-umwerfenden Mädels gleichzeitig nach Hause gehen sehen!) (Seite 115)
  • Vier Tipps mit denen du dein Testosteron und deinen Sextrieb auf natürliche Weise auf Trab bringst. (Deine Präsenz wird kräftiger und maskuliner, und mehr und mehr Frauen werden sich von alleine körperlich zu dir hingezogen fühlen)
  • Meine wahrscheinlich wirkungsvollste Waffe von Allen: – meine schnelle und einfache Methode, mit der du Frauen dazu bringst JEDE von deinen Sex-Fantasien mit zu machen... und meine Anleitungen und detaillierten Beschreibungen zu 9 Fantasien über die Frauen niemals reden, aber die sie erwiesenermaßen geiler machen werden als Alles was du dir je vorstellen könntest. (Seiten 138-162)
  • Und noch viel, vier MEHR!

Besser noch: Du bekommst die ZWEITE AUFLAGE der Sexgott-Methode™ – und die beinhaltet zusätzliches brandneues Material einschließlich das Bonus-Kapitel “10 Wege mit denen sie in einer Beziehung nicht das Interesse an Sex verliert”.

“Ich würde absolut auf unseren Freund hier hören... Wenn du dir dieses Buch holst, und wenn du dann diese Fähigkeiten hast... dann wird kein anderer Kerl mehr Konkurrenz sein für dich. Ganz simpel.”

- Rich Davis, Maxim Radio

Die große Frage ist:

Wenn dir heute mit einem Schlag alle Geheimnisse von meisterhaftem Sex enthüllt würden, und wenn du von jetzt an jede Frau im Bett von einem stöhnend-nassen Höhepunkt zum nächsten führen könntest... mühelos und ohne nachzudenken...

...wenn du im Nu einen Ruf als Sex-Gott bekommen könntest, der Frauen dich “unter der Hand” weiterempfehlen lässt und dafür sorgt, dass ständig neue Frauen deine Aufmerksamkeit suchen und zu dir aufblicken...

...wenn du es in der Hand hättest, in jeder Frau so starke Gefühle auszulösen, dass sie im wahrsten Sinne des Wortes süchtig sind nach dir, dass sie sich nach deinem Willen in dich verlieben oder sogar davon träumen, deine Kinder zu bekommen...

...und wenn du diese Fähigkeit für den Rest deines Lebens behalten könntest – was wäre dir das wert?

500 €?
Tausend Euro?
Zehntausend vielleicht?

Ich glaube nicht, dass das übertrieben ist.

Wenn du diese Fähigkeit hättest, was schätzt du was andere Männer dann dafür geben würden, mit dir die Rollen zu tauschen?

Es ist dir vielleicht nicht bewusst, aber schau dir mal an, was du im Jahr ausgibst, um Mädels zu beeindrucken:

Schon ein einfaches Kaffee-Date kostet 15 €. Dazu kommen Restaurantbesuche, Discoeintritt, Geld für teure Klamotten, Geld für Geburtstagsgeschenke und Blumen, Geld für Benzin, Eintritt zu Parties, monatliche Gebühren für Datingseiten... manche Männer kaufen sogar teure Autos oder stecken Unmengen an Geld ins Aufmotzen, nur um Mädels aufzufallen!

Aber selbst wenn du konservativ rechnest, kommst du MINDESTENS auf ein paar hundert Euro jedes Jahr (und gerade bei Männern über 28 ist es oftmals viel, viel mehr als das...)

Und da ist noch nichtmal der emotionale Schmerz mit eingerechnet, den du unweigerlich wieder und wieder durchmachen wirst, solange du die sexuellen Bedürfnisse von Frauen nicht auf meisterhafte Weise beherrschst und zu den 94,7 Prozent der Männer aus der «Men's Health»-Umfrage gehörst...

Wenn du ab heute einen Ruf als Sex-Gott hast, und wenn von jetzt an ständig neugierige Frauen von sich aus zu dir kommen (und noch viel öfter mit dir...) – dann ist mit all dem jetzt endlich Schluss für dich!

Tatsächlich dreht sich dann sogar der Spieß um für dich:

Mit einem Mal bist du derjenige, der Geschenke bekommt, zum Essen eingeladen wird und dem Mädels alle möglichen Gefallen tun.

Versteh mich nicht falsch – ich hab es nie darauf angelegt, dass Mädels mich verwöhnen, Sachen für mich kaufen und Dinge für mich tun. Aber meine Erfahrung in den Jahren seit meinem Lebenswandel ist:

Wenn du einer Frau Orgasmen besorgst, die sie noch nie zuvor mit einem Mann gespürt hat, hat sie den Drang, sich bei dir zu revanchieren. Du kannst nichts dagegen tun! Sie wird dir ihre wärmste, fürsorglichste, im buchstäblichen Sinne mütterlichste Seite zeigen und für dich kochen, aufräumen und waschen, dich zum Essen einladen und auf eigene Kosten weite Strecken für dich fahren, nur um ein paar Stunden mit dir verbringen zu können.

(Ich schätze, diese fast schon Rockstar-hafte Bewunderung ist die Folge davon, wenn du plötzlich zu dem Mann wirst, von dem jede Frau heimlich träumt, und den sie schon ihr ganzes Leben lang verzweifelt gesucht hat.)

Viele Männer würden mir ohne mit der Wimper zu zucken 12.000,- &euro auf den Tisch legen dafür, dass ich ihnen die Tür zu diesem Lebensstil öffne.

Aber meine Motivation ist offen gestanden etwas größeres als Geld.

Mit all den Abenteuern, die ich heute mit schönen Frauen erlebe und mit meinen drei zauberhaften Dauer-Freundinnen lebe ich jetzt schon einen Lifestyle, der sogar Playboy®-Gründer Hugh Hefner neidisch machen würde. Ob ich jetzt ein paar tausend Euro mehr auf dem Konto habe oder nicht macht nicht wirklich einen Unterschied in meinem Leben.

Meine Mission ist etwas Anderes:

Sex ist die ultimative menschliche Erfahrung, und doch wird Sex allzu oft behandelt wie bloß ein weiterer Punkt auf unserer Liste täglicher Erledigungen oder als ein bloßes “Ego-Spiel” bei dem es nur darum geht, sich mit Anderen zu messen.

Mein Ziel ist, die Botschaft zu verbreiten über die Macht, die Sex hat. Seine Macht, Beziehungen zu stärken. Seine Macht, eine Frau dazu zu bringen, dass sie sich in dich verliebt – und umgekehrt. Seine Macht, Menschen von Stress und negativen Gefühlen zu erleichtern. Und seine Macht, Erfahrungen zu gestalten, die alles Andere im Vergleich verblassen lassen.

Je mehr Männer Sex Götter werden, desto eher werden gesellschaftliche Barrieren fallen und desto offener wird die Welt sexuell werden.

Das ist die große Vision, die ich habe: Männer und Frauen gleichermaßen zu erlösen von den Ketten sexueller Frustration.

Das ist der Grund, warum ich beschlossen habe, dass ich die Sexgott-Methode™ nicht zu einem 3.990,– €-Seminar mit begrenzten Plätzen mache oder zu einem 449,– €-DVD-Lehrkurs, der in drei Tagen vollständig ausverkauft ist. Stattdessen mache ich dir die Sexgott-Methode™ heute für nur 67 € als digitale Anleitung verfügbar, die du sofort runterladen und lesen kannst.

Aber STOPP! Bevor du klickst, lies weiter. Es wird nämlich noch besser:

 
 

Die Sexgott-Methode™
Erfolgsgarantie

Ich weiß wie es ist, wenn man etwas kauft – ganz besonders im Internet:

Du fragst dich immer, “wird das auch wirklich funktionieren bei mir?”.

Ich will dir dieses Risiko abnehmen.

Wenn du die Sexgott-Methode™ kaufst, bekommst du automatisch meine 100%-Geld-zurück-Garantie. Das heißt, wenn du die Sexgott-Methode™ gelesen und angewendet hast und trotzdem nicht vollkommen vom Hocker gehauen bist davon wie sich dein Sexleben verändert hat und von den Reaktionen der Frauen in deinem Leben... dann schreibst du mir einfach unkompliziert eine E-Mail, und ich schicke dir dein Geld zurück. Zu 100%, und ohne Wenn und Aber!

Ganz ehrlich:

Ich weigere mich, auch nur einen Euro von deinem Geld zu behalten, wenn meine Methode dich nicht zu einem Sex-Gott verwandelt, der Frauen wie am Fließband mühelos von Orgasmus zu Orgasmus bringt und buchstäblich von ihnen nach mehr angebettelt wird.

Klick jetzt den Button und lade dir die Sexgott-Methode™ runter (du kannst buchstäblich noch heute Nacht den besten Sex deines Lebens haben):

 
 

ACHTUNG: Der Fairness halber will ich dich warnen...

Es kostet mich nicht mehr als einen Tastendruck, dieses Angebot zu ändern und für das Buch den vollen Preis von 98,-–€ zu berechnen. Meine anderen Schüler wollen verständlicherweise nicht, dass die Sex-Gott-Techniken in zu viele Hände geraten... und ich stehe deshalb unter dem ständigen Druck, den Preis anzuheben.

Im Moment (Stand: 20.11.2017) bekommst du die Sexgott-Methode™ für nur 67 €... also klick jetzt den Button, um dir diesen Preis zu sichern. Du willst dieses Angebot schließlich nicht verpassen (es gibt viele Männer, die sich dann hämisch die Hände reiben würden!).

Klick jetzt den Download-Button:

Häufig gestellte Fragen

Was ist wenn ich die Sexgott-Methode™ kaufe und sie aus irgendeinem Grund bei mir nicht funktioniert?
Ist der Kauf diskret? Wie erscheint die Sexgott-Methode™ auf meinem Kontoauszug?
Was unterscheidet die Sexgott-Methode™ von all den Sexratgebern im Buchladen?
Ist die Sexgott-Methode™ auf deutsch?
Ich habe keinen PayPal-Account. Wie kann ich die Sexgott-Methode™ kaufen, ohne dass ich mich erst bei PayPal anmelden müsste?

“Alter Vatter. Ich bin fix und fertig. Nach ihrem 3. Orgasmus hab ich nicht mehr mitgezählt und als ich sie nach hause gefahren habe, musste ich ständig mit einer Hand ihre ****** reiben. Die wollte immernoch mehr. GEIL!

Leser-E-Mail von Florian R.,
abgeschickt 3:03 Uhr morgens
(Zensierung von mir)

Fragen? Kontaktiere Leo unter .